Sonntag, 12. Juli 2015

Resteverwertung

Ich hatte euch ja, glaub ich, schon mal erzählt, wie das so ist, wenn man nach Ewigkeiten lange nicht arbeiten muss. Die Erfahrung hab ich ja schon letztes Jahr gesammelt als ich mal zwei Monate zumindest in Job #1 nicht arbeiten musste.

Hätte mir also denken können, dass ich nicht meinen müsste, dass es dieses Mal anders ist. Aber man nimmt sich ja ohnehin immer ganz viel vor, obwohl man es eigentlich besser weiß. Seit ein paar Wochen muss ich auf jeden Fall gar nicht mehr arbeiten. So hatte ich wirklich mal Zeit alles Aufwändige fertig zu machen. Das Kinder-/Schlafzimmer war ja noch nicht ganz fertig und auch die Terrasse brauchte dieses Jahr mal wieder eine Generalüberholung.

Nun ist also die Zeit mal wieder so schnell vergangen, dass ich jetzt schauen muss, dass ich meine ganzen (Foto-)Reste verarbeite. Denn nur weil man nicht zum Bloggen kommt, heißt das ja nicht, dass man keine Fotos gemacht hat. ;P
Und da der Babybauch in wenigen Wochen schon wieder weg ist - jaaaaa so schnell können 9Monate vergehen!! O.o - muss ich euch schnell noch ein paar Outfits zeigen.
Leatherjacket: Vila, Cardigan: Primark, Scarf: ?, T-Shirt: Primark, Skirt: Abercrombie&Fitch, Leggings: Rossmann, Flats: Graceland

Keine Kommentare: