Montag, 1. Dezember 2014

Die erste Kerze brennt

Hey ihr Lieben!
Es ist mal wieder schon etwas länger her, aber endlich habe ich mal die Zeit, euch zu erzählen, was in meinem Leben gerade so Phase ist und wieso es deshalb hier so ruhig geworden ist.
Wer mir noch nicht bei Instagram folgt, sollte dieses vielleicht mal in Betracht ziehen, da ich dort doch noch eher dazu komme, mal eben ein Bild hochzuladen oder so. Wobei...momentan spint auf allen meinen Geräten Insta, also geht da gerade auch nicht viel. Ich warte mal auf ein Update! ;-)

Jedenfalls hatte ich ja ab September zwei Monate frei! Keine Uni und auch keine wirkliche Arbeit. Ich hatte die Latinumsprüfung abgesagt und hatte einfach mal zwei Monate für all die Dinge, die so häufig zu kurz kommen. Aber davon hab ich euch ja schon oft genug erzählt! Da ich aber ja doch ein Arbeitstier bin, hab ich mir im September einen zweiten Job gesucht. Tja, das heißt zwar mehr Kohle, aber auch weniger Zeit! Gerade als jetzt im Oktober die Uni wieder angefangen hat und im November dann noch ein Praktikum un der alte Job hinzukamen. Da diese Mehrfachbelastung aber nur vorübergehend waren, hab ich die Zähne zusammengebissen und durchgehalten. Jetzt ist das Praktikum ja auch schon bald zu Ende. Dann hab ich wieder mehr Zeit und dabei sollte es auch endlich bleiben, da ich dann mit allem erstmal soweit durch bin.

So, dann seid ihr jetzt also auf dem neusten Stand. Dann lass ich euch mal mit meinem neusten Outfit allein und mach mich derweil an ein neues Layout speziell für die Winter-Weihnachtszeit...
Cardigan: Primark, Top: Primark, Jeans: Esprit, Boots: Esprit

Keine Kommentare: