Dienstag, 21. Januar 2014

Simplicity

Im Moment mag ich es irgendwie total schlicht. Ohne viel Schnickschnack und möglichst gemütlich, d.h. mit kuscheligen Strickjacken. Die standen in den letzten Wochen auch ganz oben auf meiner Shoppingliste. Ich mag es mir einfach ein T-Shirt oder eine Bluse anzuziehen und dann nur noch eine Strickjacke drüber zu werfen - fertig ist der Look! Dazu noch etwas Schmuck und schon kann es unter Leute gehen. ;-)

Cardigan: Vila, Blouse: Primark, Necklace: H&M, Belt: Vero Moda, Jeans: Object, Ankleboots: Primark

Also irgendwie sehe ich mit Zopf auf solchen Bildern komisch aus. Ich hab ihn extra so ein bisschen nach vorn geholt, weil es sonst so aussah als hätte ich keine Haare. Aber so nach vorne geholt, sieht es auch komisch aus! Ich glaub, ich muss mal wieder zum Friseur...die Haare brauchen einen Schnitt! ;-)

Kommentare:

Emilie hat gesagt…

Ich finde nicht dass es mit dem Zopf komsich aussieht ;)

Emilie hat gesagt…

*komisch*

Stephanie von DRESSITCURVY hat gesagt…

sieht sehr schön aus. brauch im moment auch nur kuschelcardigans oder kuschelpullis. ohne geht nichts :D einmal angezogen und man fühlt sich direkt wohl :)

Anni hat gesagt…

Ich mag dein Outfit sehr gern... gerade, weil ich diese Art aktuell auch
permanent trage. Habe die Tage sogar festgestellt, dass ich meine
Kuschelpullis oder meine Strickteile dies Jahr kaum angezogen habe, weil
ich fast nur in Shirt/Bluse und Cardigan rumlaufe. :D

Schokofee hat gesagt…

Hihihi, dann ist ja gut! :D
Normalerweise habe ich immer diese klassischen Basic-Teil von H&M und Zara getragen. Die mag ich auch immer noch gerne, aber diesen Winter sind es eher die etwas längeren und dickeren.

Schokofee hat gesagt…

Super, wenigstens sieht es für euch normal aus.

Schokofee hat gesagt…

Ja, die kann man so schön drüber schmeißen und schon ist das Outfit fertig. Was will man mehr?!

Schokofee hat gesagt…

Genauso sieht es dieses Jahr auch bei mir aus. Aber ich kenn das schon von mir, dass ich jeden Winter eine andere Vorliebe habe. Letztes Jahr hab ich z.B. auch viel mehr Kleider und Röcke getragen als dieses Jahr...