Samstag, 11. Januar 2014

Saturday's Nails - Blue my mind

Ich hab mich mal wieder selbst an einem Nageldesign versucht. Das ist jetzt irgendwie mein neues Hobby! Es beruhigt, weil man sich ja schon ziemlich konzentrieren muss und es nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Auch ganz wichtig im Moment, weil Zeit hab ich gerade wirklich nicht im Überschuss. Das Semester neigt sich ja dem Ende und ich hab Anfang März meine Latinumsprüfung, von der sehr viel abhängt...

Aber lasst uns nicht davon sprechen, dieses Thema bin ich echt leid! Schauen wir uns lieber mal mein Kunstwerk an. ;-P
Es fiel mir sehr schwer, das Design vernünftig einzufangen. Die Farbe war erst ziemlich verfälscht und der Schimmer auf dem Ringfinger kommt auch nicht richtig zur Geltung...ich spiele ja momentan mit dem Gedanken, mir eine neue Kamera zu kaufen...irgendwelche Vorschläge?
Wie ihr sehen könnt, bekomm ich das mit den Streifen überhaupt nicht schön hin. Die Ränder sind immer total frisselig. Ich hab schon alles probiert: kurz antrocknen lassen, lange trocknen lassen, zuerst Weiß oder zuerst Blau. Alles doof! Wenigsten hab ich endlich endlich endlich mal ein Stamping hinbekommen. Nach gefühlten drölf Versuchen! Aber ich bin trotzdem stolz und finde das Ergebnis für den Anfang akzeptable.

Auf allen Finger wurde der H&M Nail Polish - blue my mind aufgetragen. Der weiße Nagellack ist aus einem Mini-Set ebenfalls von H&M. Den kann ich euch aber für solche Designs nicht unbedingt empfehlen, da er sich mit Tesafilm abziehen lässt. Als Single-Nagellack ist er aber in Ordnung, weil er eine recht gute Deckkraft und Trocknungszeit hat.

Keine Kommentare: