Dienstag, 3. Dezember 2013

Sonne im Winter

Der Winter hat noch nicht mal richtig angefangen und schon vermisse ich die Sonne. Meine Schwester hat sich schon ihren Miami-Urlaub für März gesichert und eine Freundin schickt mir sonnige Grüße aus ihrem Auslandssemester. Zudem wurde aus meinem Besuch bei Katja auch nichts. Da sitz man schneller als man denkt vor dem PC und sucht nach günstigen Urlaubsdestinationen. Ich würde z.B. gerne mal nach Sardinien. Da war ich noch nicht, dabei ist die westlichste Insel Italiens vielen Mittelmeerurlaubern ein Begriff. Sie ist bekannt für eine wunderschöne Natürlichkeit, traumhafte Strände und eine einzigartige Kultur. Wem das nicht reicht, dem bietet das wilde Hinterland sehr viele Möglichkeiten für einen naturbelassenen Urlaub aus Wandern und Reiten. ♥

Flickr – Alghero, Sardinia von Christian Dalera

Da ich nun kurzzeitig unter Fernweh leide, müsst ihr dafür herhalten. ;-) Aber vielleicht weckt es ja in dem ein oder anderen auch die Reiselust. Sardinien ist eine wilde Insel, daher sind die Wege auch nicht überall so gut ausgebaut wie in Deutschland. Genauso verhält es sich bei der Überquerung von Flüssen. Die in der Hauptsaison regelmäßig fahrenden Fähren bieten in der Nebensaison mancherorts bedeutend weniger Fahrten an, sodass eine Flussüberquerung zu einem größeren Problem werden könnte. Ebenso ist es mit einigen anderen öffentlichen Verkehrsmitteln, daher ist die Wahl des richtigen Ortes für Übernachtungen besonders wichtig. Einer der besten Orte für Übernachtungen in der Nebensaison, die ich gefunden habe, ist Alghero, da hier Sarden über das gesamte Jahr wohnen. Somit ist sichergestellt, dass neben den öffentlichen Verkehrsmöglichkeiten auch alltägliche Lebensmittel oder einige Restaurants geöffnet haben. Als Unterkunft auf der Insel würde ich eine Ferienwohnung von Online Vermietern wie HouseTrip Deutschland (www.housetrip.de)  oder so wählen. Mit Hotelurlaub bin ich ja erstmal durch.
Jetzt wundern sich vielleicht manche über den Reisezeitpunkt. Aber im Februar/März sind Semesterferien und Anfang Februar oder März erstrahlt die gesamte Insel in einem satten Grün und die Mandelbäume wie auch der wilde Spargel beginnen zu blühen. Alleine dieses Naturspektakel der Farben ist immer eine Reise wert, wurde mir gesagt. Die einzigartige Natur kann dann natürlich auf verschiedene Wege erkundet werden.

Flickr – Sardinia 2012 von Dave Haygarth

Für mich wäre es besonders interessant, das Ganze zu Pferd zu erforschen. Reiten scheint auf Sardinien sehr beliebt zu sein, schon deswegen möchte ich mal dahin! Sardinien hat viele Traditionen mit Pferden. Ein typisches Beispiel ist das Reiterfest Sa Sartiglia, bei dem die Reiter das Glück für das kommende Jahr erringen. Das sogenannte Sternstechen ist dabei das Highlight, und der erfolgreichste und beste Reiter ist im kommenden Jahr ein Held der Insel.

Flickr – Sunrise over Sardinia von Jon Juan

Kommentare:

Micha hat gesagt…

Hallo liebe Schokofee :-) ich kann dir Sardinien nur wärmstens empfehlen, es ist wirklich eine sehr schöne Insel, auf der man auch wirklich viel machen kann, ich fand einfach alles schön :-)) Würde auch jederzeit wieder hinfahren (bzw. nächstes Mal vielleicht auch fliegen, 7h auf der Fähre sind schon zäh...)
glg

Carolin Bertram hat gesagt…

Sardinien ist wirklich toll! Ich war bislang zwei Mal da, beide Male im Norden (Sassari/Alghero). Letztlich darf man aber nicht vergessen, dass die Orte dort eher klein sind und Mobilität darum ganz wichtig ist. Denn auch Alghero bietet nur Unterhaltung für 1-2 Tage ;)
Die Nuraghen (alte Turmbauten) im Inselinneren sind aber sehr interessant, die sind durchaus einen Tagesausflug wert.

Liebe Grüße!

i-like-shoes hat gesagt…

Oh ja Urlaub in der Sonne wäre gerade fein :D
Auf Sardinien war ich schon mal und war begeistert von Land + Leuten!

Schokofee hat gesagt…

Ja, dann vermerke ich das mal auf der Liste der möglichen diesjährigen Urlaubsziele. Wenn ich ein günstiges Angebot finde, wäre das auf jeden Fall ein Anreiz!

Schokofee hat gesagt…

Ok, also sollte ich auf jeden Fall einen Mietwagen dazu nehmen. Das ist schon mal gut zu wissen. Danke für den Tipp!

Schokofee hat gesagt…

Das ist schön! Da hab ich mir also schon mal was gutes ausgesucht. :)