Dienstag, 8. Oktober 2013

4 Jahre Fashion Fairytale

Ich fass es nicht: Fashion Fairytale ist wieder ein Jahr älter geworden!
Und ich hab es schon wieder verpasst! Langsam glaube ich, das gehört zur Tradition! Ich hab es mir sogar falsch in den Kalender eingetragen. Ganz stark, Schokofee! XD

Zur Feier des Tages wollte ich mit euch mal eine kleine Reise in die Vergangenheit unternehmen und sehen, was in den letzten vier Jahren so alles passiert ist.
Vorsicht, die Reise ist lang!!!

2009
Zunächst einmal hieß Fashion Fairytale nicht schon immer so! Zu Beginn hieß mein Blog "Es war einmal...", aber ich wollte recht schnell das Wort "Fashion" in meinem Namen haben. Warum beides so märchenlastig ist?! Tja, T. hat mich immer damit geärgert, dass ich in einer Welt voller Elfen&Feen lebe, in der sich alle lieb haben und nur getanzt und gesungen wird. Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich mit Tieren sprechen könnte und da ich dazu noch auf alles abfahre, was pink ist und glitzer, bin ich manchmal seine kleine Prinzessin und manchmal ein sturres Einhorn. Auf jeden Fall ist wirklich alles märchenlastig...dazu bekam ich irgendwann an Karneval den Spitznamen Schokofee und zack, war die Namenssuche für den Blog gelaufen.

Mein 1. Outfitfoto! Bis auf Tasche und Schuhe, glaub ich, besitze ich alle Teile noch. Die Jacke muss aber auch dringend mal ausgetauscht werden, doch den Rest trage ich noch gerne.

Früher hab ich noch viel mehr über Produkttests, Schnäppchen und auch sehr gerne über Filme geschrieben, was heute leider etwas zu kurz gerät. Aber ich gelobe Besserung! ^^
Meine Lieblingsblogs waren zu der Zeit Lea, Chamy, Miricoo, Konsumjunkie, Frau Brit, HerzkirscheBanana-Cat und Asterisque. ♥ Kann sein, dass die ein oder andere erst später dazu kam, aber wichtig ist mir, dass ich alle heute noch lese! :-*
Hier hab ich noch Zuhause bei meinen Eltern gewohnt. Das Haus ist nun aber ab Dezember vermietet und mein Kinderzimmer gibt es so nicht mehr. Irgendwie schon traurig... Von dem Outfit besitze ich auch nichts mehr. *snief* Damals hab ich noch für RUF Jugendreisen gearbeitet und hab mir die Hose in Barcelona bei Bershka gekauft...
Während ich von dem linken Outfit noch alles besitze und es auch genauso noch tragen würde, habe ich von dem rechten Outfit nur noch die Tasche. Ich hab damals schon gerne solche Reihen wie "7 Days of Rock" gemacht oder auch mal eine Woche lang nur graue Hosen getragen [hier & hier]. Schön ist auch, dass ich keine der Hosen mehr besitze und seit bestimmt einem Jahr auf der Suche nach einer schönen grauen Jeans bin. :D

2010
2009 war ja recht schnell vorbei. Also machen wir gleich 2010 weiter. 2010 war das Erdbeben auf Haiti. Mein Gott, so lang ist das schon her? Wie die Zeit vergeht... Dann war ich in Paris, mit T. in Miami und schließlich für mein Auslandssemester in Frankreich. Außerdem auf der Primark Eröffnung in Gelsenkirchen und zum Skifahren in Zermatt.
Uih, dieses linke Outfit ist z.B. ein Paradebeispiel für Sachen, die ich nicht mehr besitze und die ich auch definitiv nicht mehr so anziehen würde. Das liegt noch nicht mal an der Farbe, aber ich find einfach, dass es da schönere Outfits gibt. Das rechte Outfit hingegen würde ich gleich wieder so anziehen. Allerdings brauche ich dringend Ersatz für diese dunkelblauen Stiefel. *heul*
So war ich dann u.a. in Paris. Ich weiß zwar nicht, was für eine Pose das rechts sein soll, aber wat soll's. Das war jeden Falls mein Lieblingspulli, der mittlerweile aber nicht mehr so schon aussieht...Den Rest, auch links alles, besitze ich noch!
Nach Paris ging es 2010 noch nach Miami. Das erste - und bisher auch leider das einzige - Mal, dass T. mitgeflogen ist. Aber die Pläne für eine weitere Reise stehen bereits. ♥
Das linke Outfit wollte ich eigentlich abgeben, aber irgendwie gefällt es mir gerade doch recht gut. Vielleicht auch mit einer anderen Farbe als Grau dazu... Was meint ihr? Take or Toss?
Und rechts sieht man mal, wie kurz meine Haare damals noch waren.
Mein 1. Header! Denn mit "Es war einmal..." hab ich nur die Blogger-Vorlage verwendet und hatte lediglich eine Textzeile. Damals fing ich mit diesen Figürchen an, die seitdem in jedem Header auftauchen. Aus "Es war einmal" wurde Fashion Fairytale. ♥
Wirklich viel hat sich aber nicht so richtig verändert oder? Ich frag mich gerade, ob das gut oder schlecht ist. XD [Details zu links & rechts]
Dann hatte ich mal so einen graden Pony, den T. mal total schön und mal absolut furchtbar fand. Tolle Aussage, ne?! Und das rechte Outfit trage ich immer noch sehr sehr gern.
Im September begann ich mein Auslandssemester in Dunkerque. Erinnert ihr euch noch daran? Irgendwie war es total und irgendwie total furchtbar. Wirklich gebracht hat es mir nicht allzu viel, aber ich bin trotzdem stolz darauf, dass ich es gemacht habe. Außerdem bin ich damit von Zuhause ausgezogen und sollte danach auch nur noch vorrübergehend wieder bei meinen Eltern einziehen.
Mit dem neuen Lebensabschnitt gab es auch eine neue Kamera, die deutlich bessere Bilder machte. [Details links & rechts]
Primark Eröffnung in Gelsenkirchen und ich war dabei!!! Mit meiner Schwester und der lieben Herzkirsche. Das war vielleicht spannend!
Schließlich ging es nach Zermatt und damit war 2010 auch schon vorbei.

2011
2011 war geprägt von Jobsuche, dem Tod eines lieben Menschen und Renovierungsarbeiten, aber auch den erste eigenen vier Wänden und dem ersten Weihnachtsfest mit T.s und meiner Familie.
In dem Jahr hab ich mich zunächst an der 7for7-Challenge versucht, die im Endeffekt ja gar nicht mal so schwer war. Mein absolutes Lieblingsstück war dieses Jeanshemd, dass ich dummerweise mit meiner Schwester getauscht habe und dringend wieder zurück tauschen muss. Auch das Kleid könnte ich mal wieder ausgraben, das gefällt mir doch recht gut!
Ende Februar hab ich Gott sei Dank einen Job bei Vila bekommen. Links seht ihr mein Outfit von der Eröffnung. Ziemlich bald danach ist ja leider T.s Oma verstorben und wir haben ihre Wohnung geerbt. Daher musste einiges getan werden, um unser eigenes kleines Nest daraus zu machen. [Details rechts]
Zwischendrin war ich eine Woche in Luton und habe eine Freundin und London besucht.
Erstes Familienessen auf der Terrasse, während wir uns abschuften mussten. ^^

Die Renovierung war vielleicht eine Arbeit, sag ich euch. Aber schön war es auch ein bisschen. Wir haben schließlich fast alles selbst gemacht, da hat man schon einiges auf das man stolz sein kann. Wer sich das alles mal genau ansehen möchte, kann mal hier nachschauen. Ansonsten fällt mir gerade auf, dass ich euch das Arbeitszimmer nie gezeigt habe. Noch so etwas das ich nachholen werde! ^^
Auch 2011war ich auf verschiedenen Store Opening: Zum einen die Primark Eröffnung in Dortmund und Essen und die S.Oliver Eröffnung in Oberhausen. ^^

So ging auch 2011 zu Ende und brachte viele schöne Veränderungen in unser Leben. Die Mode trat zwar etwas in den Hintergrund, aber letztendlich macht sie ja auch nur eine Facette von uns aus und nicht unser ganzes Leben. Ich hoffe, euch hat es gefallen auch mal andere Seiten von mir kennen zu lernen.

2012
Oh, ich seh gerade, dass es ein Jahr gebracht hat, um von der 7for7-Challenge zur "30for30" zu kommen. Aber das wichtigste ist ja, dass ich es überhaupt versucht und auch noch durchgezogen habe. Das ist ja nicht immer garantiert. ^^ Generell hatte 2012 outfittechnisch schon mehr zu bieten und ich hab mich mit verschiedenen Themen befasst. Außerdem habt ihr Laura und Jessi kennengelernt, die mich eine Zeit lang unterstützt haben. Ich hab Laura bei unserem Trip nach Berlin ja sogar persönlich getroffen! *freu*
Green Chinos
7 Days of Rock
2012 wurde auch wieder viel gereist: Berlin, Vaison-la-Romaine und  Torremolinos.
Fussel ist jetzt auch schon groß! Der kleine Mann ist schon über ein Jahr alt. Manche haben schon Angst, dass er nicht mehr lang lebt, aber ich glaube, dass er uns noch lang erhalten bleibt.

2013
Dieses Jahr hab ich mich auch etwas um meine Organisation gekümmert. Es ist zwar noch massig Luft nach oben, aber der erste Schritt ist ja bekanntlich immer ganz gut. Und ausbauen lässt sich das Ganze ja auch noch. Ich hab also die "101Thing in 1001Days"-Liste begonnen, schreibe fleißig Mealplanner und versuche meine Finanzen im Auge zu behalten. Trotzdem hab ich mich auch in Sachen Fashion bemüht, euch etwas zum lesen zu bieten, wie mit meiner "Day&Night"-Reihe.
#1 | #2 | #3 | #4
#5 | #6 | #7 | #8

Gereist bin ich auch wieder, zwar dieses Mal ohne T. nach Miami, aber es war trotzdem schön. Zusammen waren wir dann in Tarquinia und übers WE geht es nochmal nach Bad Schwartau und vielleicht nochmal woanders hin...mal sehen.

#9 | #10 | #11 | #12

Tjaaa, wir haben schon viel miteinander erlebt, nicht wahr? Ich freue mich wirklich sehr über jeden einzelnen meiner Leser und ich hoffe, ihr habt weiterhin so viel Spaß daran, meinen Blog zu lesen.
Ich bin immer für Kritik, Verbesserungsvorschläge oder Anregungen zu haben. Also falls ihr euch irgendetwas spezielle wünscht, einfach raus damit.
Ansonsten würde mich mal interessieren: Seit wann lest ihr denn schon so mit?

Kommentare:

FrauBrit hat gesagt…

Ich glaube ich lese schon fast von Anbeginn an mit - jedenfalls erinnere ich mich an die meisten Posts :D
Mach weiter so, ich lese immer gerne mit - und Happy Birthday natürlich!

Carolin Matthoff hat gesagt…

Ernsthaft? Ich lese dann also seit mindestens 2010 mit ... und das kommt mir gar nicht so lange vor! Wenn ich auch bedenke, was in der Zeit alles in meinem Leben passiert ist ... schon verrückt, wenn man so viele Meilensteine mit jemandem erlebt, den man eigentlich nicht kennt ...

Herzkirsche hat gesagt…

Hey Schnecke
Herzlichen Glückwunsch zum 4 jährigen :)) ich freue mich, dass ich dich schon so lang "begleiten" durfte <3
Wird mal wieder Zeit für ein Date oder?!:)
Knutsch dich

vreeni hat gesagt…

jetzt ;)

also herzlichen glückwunsch und vor allem respekt vor dem durchhaltevermögen und der ganzen arbeit ;) wünsche dir, dass es dir weiterhin so viel spaß macht und du noch ganz viele tolle erfahrungen mit deinem blog machen kannst ;)

groetjes

vreeni

freak in you

Tamara hat gesagt…

Toller Beitrag und herzlichen Glückwunsch. Ich lese seit 2011 mit, weiß aber leider garnicht mehr, wie ich auf dich aufmerksam geworden bin. Dein Blog ist der einzige, mit Innen und Außen, den ich seit Ewigkeiten lese. Ich liebe deine Outfits. Wir haben den selben Stil und du hast eine tolle Figur.Wenn ich andere Blogger sehe, würde ich am liebsten brechen.Ich kann einfach nicht glauben,dass die so auf der Straße rumlaufen .Also bleib so wie du bist :)

Chlencherei hat gesagt…

Du Liebe! Herzlichen Glückwunsch!! Dein Blog war einer der ersten die ich gelesen habe...ich weiss aber nicht mehr, wann ich eingestiegen bin :-D
Und, ich finde es übrigens toll, dass Du Deinen Style gefunden hast! Du kombinierst immer Aktuelle Stücke zu Deinem Fabi-Style und bleibst dadurch immer Du! Das find ich muss man erstmal hinbekommen! Und, Achtung, jetzt kommt die Omma in mir zum Vorschein *g* das in Deinem jungen Alter! Chapeau!
Eure Wohnung habt Ihr übrigens ganz toll renoviert. Der Blauton iim WZ st einfach schön!

So, jetzt aber genug der Schmeicheleien :-D

Ich drück Dich!

Chris

Alice hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch :)

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich seit Ende 2009 mitlese... aber nicht GANZ sicher ;) Doch das ist eigentlich egal, solaneg ich IMMER NOCH dabei bin und dich mit jedem post NOCH MEHR mag.

Liebste Grüße!

Chrissi hat gesagt…

Glückwunsch zum Blog Geburtstag.
Toller Überblick.
Lg Chrissi

Lilafee hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch :)
Ich lese seit kurz vor eurer Renovierung mit und schaue immer noch gerne hier regelmäßig vorbei :)
Mach weiter so :**

ilikeshoes hat gesagt…

Dein Rückblick ist spitze! Fand ich total interessant zu lesen und auch die "Veränderung" vom Stil sieht man irgendwie und hach ich mag sowas :D Lese seit ca. 2 Jahren mit glaube ich *grübel* Ja müsste hinkommen.


Und: Ich bin immer wieder total begeistert, wie ihr die Wohnung verändert habt!

Fia Felice. hat gesagt…

Alles Gute nachträglich zum Bloggeburtstag! ;) Ein sehr schöner Rückblick - die Renovierungsbilder kannte ich noch gar nicht, da habt ihr ja richtig was geschafft!

Romy Hoeks hat gesagt…

gluckwunsch zu dem 4. geburtstag deines blog :)
finde dein header auch soo schön !
liebe grüße, romy! (romyzzfashion.blogspot.com)

sommerpuenktchen hat gesagt…

Oooooh wie cool!! Ich liebe solche kleinen Zeitreisen... Ich glaub, ich les seit 2,5 Jahren mit :)

Lilinzki hat gesagt…

Wow, ein wirklich interessanter Post. Es hat mir voll Spaß gemacht ihn zu lesen. So kleine Zeitreisen sind doch immer schön, und man sieht, dass du dich stets weiterentwickelst :D

Saskia hat gesagt…

Wow! 4 Jahr schon - das ist ja Wahnsinn. Ich bin erst seit Februar 2013 dabei und liebe die Blogger-Welt. Ich hoffe, dass ich auch so lange Spaß und Freude daran habe wie du!

Liebe Grüße
Saskia
My Style Room

Windmeer hat gesagt…

Ein schöner Blogpost. Eure Wohnung ist ja toll geworden! Ich schreibe hier zwar selten Kommentare, aber lese seit etwa einem Jahr mit. :-)


http://www.windmeer.eu

Schokofee hat gesagt…

Ja, das kann gut sein. Ich lese dich ja auch schon ewig! Finde es sehr schon, so alte Blogger-Kontakte zu haben. ♥

Schokofee hat gesagt…

Jo, Caro, du bist auch schon echt lange dabei! Die Zeit ist wirklich schnell vergangen. Das ist schon witzig!

Schokofee hat gesagt…

Hey Süße,
ja wir kennen uns auch schon "ewig", ne?! :)
Ich würde mich über ein Date sehr freuen. Wir sollten mal was ausmachen.
Primark Eröffnung gibt es ja erstmal nicht mehr. :D
:-****

Schokofee hat gesagt…

Danke schön, Vreeni!
Ja bisher hat es mir immer viel Spaß gemacht und tut es immer noch. Ein Ende ist da vorerst nicht in Sicht, außer es würde jetzt privat irgendwas passieren, dass ich plötzlich keine Zeit mehr dazu hätte.

Schokofee hat gesagt…

Ach, das macht ja auch nichts! Ich weiß bei den meisten Blogs auch nicht mehr, wie ich dahin gekommen bin. Die Hauptsache ist ja, dass du geblieben bist. Das freut mich wirklich ungemein.
Wenn wir den gleichen Stil haben, dann ist ja auch immer was zum Lesen für dich dabei, ne?! Sehr schön!
Fühl dich bitte ganz doll gedrückt. ♥

Schokofee hat gesagt…

Hihihi, Chris, du Süße! :-*
Ich hab wirklich so einen Fabi-Style, da kann ich machen was ich will. Wenn ich Kleidung trage, die nicht ich sind, sieht das ganz komisch aus. Hab schon das ein oder andere Mal versucht, etwas ganz anderes zu tragen. Aber das kannste vergessen.
Bald muss ich euch unbedingt mal neue Bilder von der Wohnung zeigen, in zwei Jahren hat sich ja schließlich auch einiges getan. :)
Ganz dicken Knutscha!!!

Schokofee hat gesagt…

Alice, meine Liebe!
Du liest auf jeden Fall schon lange mit. Ich lese ja bei dir auch schon ewig mit und hab vor allem die Prinz Charming-Geschichte spannend mitverfolgt.
Ich freu mich, dass du auch bei mir immer noch mitliest. Sowas ist echt toll! ♥

Schokofee hat gesagt…

Danke schön, Chrissi! :)

Schokofee hat gesagt…

Huhu, ich hätte echt gedacht, dass du schon länger mitliest. Wobei das sind jetzt auch schon über zwei Jahre. Mein Gott, wie schnell die Zeit vergeht.
Drück dich ganz doll! :**

Schokofee hat gesagt…

Hahaha, ja ich mein auch, dass du spätestens mit der Renovierung mit eingestiegen bist. Das kommt dann hin.
Ja, ich war jetzt auch nochmal ganz begeistert davon, wie es vorher aussah und was wir draus gemacht haben. Das vergisst man ja auch schnell mal. Aber das ist wirklich ein enormer Unterschied. :)

Schokofee hat gesagt…

Jaaaa, musst du dir mal im Ganzen unter der Rubrik Living anschauen. Da siehst du auch ein paar Arbeitsschritte und so. :)

Schokofee hat gesagt…

Danke schön, Romy! ^^

Schokofee hat gesagt…

Ja, du bist auch schon recht lang dabei. Schon über die Hälfte. Echt heftig, wie schnell die Zeit so vergeht.... ♥

Schokofee hat gesagt…

Freut mich, dass es dir gefallen hat. Die Zeitreise ist zwar etwas lang geworden, aber ich hab gedacht, dass es für die alten Leser schön ist, nochmal alles Review passieren zu lassen und die neuen Leser bekommen einen kleinen Einblick in mein Leben. :)

Schokofee hat gesagt…

Das kommt davon, wenn die Zeit so schnell vergeht. Mit meiner Beziehung war es genauso. Kurz mal nicht aufgepasst, schon sind 12 Jahre um. XD

Schokofee hat gesagt…

Uih, das freut mich Windmeer, dass du dann jetzt mal die Gelegenheit genutzt hast.
Dann fühl dich bitte ganz doll von mir gedrückt und lass ruhig ab und an mal was von dir hören. :)

Chamy hat gesagt…

Total schöner Rückblick... <3


... und ich hasse noch immer diese DisqusKommentarfunktion... *seufz* Früher war alles besser. :-P :D

Schokofee hat gesagt…

Hahaha, was magst du denn an Disquis nicht?
Ich find es echt super. Kann leicht Kommentare beantworten, bekomme keinen Spam auch ohne Sicherheitsabfrage und keine anonymen Hater-Kommentare. Voll gut!

Micha hat gesagt…

Erstmal natürlich <3-lichen Glückwunsch! Dazu ein wirklich schöner Post, den ich wiedermal sehr gern gelesen hab :)
Ich habe vor ca. 2,5 Jahren deinen Blog per Zufall entdeckt (ja, eigentlich hab ich nur nach einem Schal gesucht, bin so auf ein Foto von dir und darüber wieder auf deinen Blog gekommen). Ich habe vorher nie Blogs gelesen, aber bei deinem bin ich sofort bis heute geblieben :)) und ich les ihn immer noch am liebsten von allen Blogs :) Mach weiter so!!! :)))
ganz liebe Grüße!!!